Sonnenschein, gute Musik und eine ausgiebige Stimmung – das kann nur eins heißen: Es ist wieder Festivalzeit – auch wenn es bisher ziemlich regnerisch war, sind bereits die ersten Festivals schon voll im Gange und wer glaubt, trotz Regen auf leere Festivalgelände zu stoßen, der irrt sich. Denn Sommerzeit ist Festivalzeit, die gehören nämlich zum Sommer wie das Eis am Stiel im Freibad. Wir haben für alle Festivalliebhaber und für diejenigen, die es noch werden wollen, die absoluten Top Festivals in München zusammengestellt.

Diynamic

Unser absolutes Top Festival in diesem Jahr war das Diynamic Festival am 25. Mai auf der Galopprennbahn in Riem. Denn es hat nicht nur in München Premiere gefeiert, sondern war sogar zum ersten Mal in Deutschland. Das Diynamic ist in der Elektroszene Zuhause und kann bereits auf einige Partys auf der ganzen Welt zurückblicken u. a. Amsterdam, Sao Paulo und Buenos Aires. Hinter der Marke steckt Solomun, der Diynamic im Jahr 2006 ins Leben gerufen hat. Im Line-up war natürlich der Labelchef und Überflieger Solomun selbst, dessen Auftritte weltweit bekannt sind. Weitere Acts waren der Italiener Joseph Capriati, der Stammgast auf den großen Festivals der Welt ist, als auch Kollektiv Turmstrasse, Adana Twins, Denis Horvat, Magdalena, Magit Cacoon und Innellea. Für nächstes Jahr auf jeden Fall ein Muss für alle Festivalliebhaber.

Mehr Infos findet ihr hier www.worldleague.de

Isle of Summer

10 Jahre Isle of Summer – in diesem Jahr feiert die ISO-Reihe ihr 10-Jähriges Jubiläum. Am 27. April fiel der Startschuss und mit knapp 35.000 erwarteten Gästen gehören die Isle of Summer Partys, zu den größten im Münchner Raum. Mit von der Partie sind u. a. Felix Jaehn, Fritz Kalkbrenner, Ben Klock, Nina Kraviz, Neelix und noch viele mehr.

Sa, 22. Juni, 11- 22 Uhr, Olympisches Reitstadion München-Riem /Sa, 03. August, 11-00 Uhr, Olympische Ruderregatta Oberschleißheim / Sa, 7. September, Praterinsel München www.isleofsummer.de

Greenfields

Bereits seit 2002 ist das Greenfields bei Sonnenschein, pulsierender Musik und natürlich am Samstag auf der Galopprennbahn Zuhause. Das überragende Line Up machen das Greenfields zum Magneten für alle Techno- und Housefans. Damit gehört das Greenfields auch zu den absoluten Festival-Highlights und darf auf keinem Fall verpasst werden.

Sa, 6. Juli, 11-22 Uhr, Galopprennbahn München, Graf-Lehndorff-Straße 36,  www.greenfields-openair.de

 

 

Sonntagsgefühl

Und für alle die es eher gemütlicher mögen, aber den Sonntag nicht nur faul auf dem Sofa liegen wollen, ist Sonntagsgefühl genau richtig. Denn Sonntagsgefühl lädt sowohl zum Tanzen ein, als auch zum gemütlichen Relaxen auf den DIY Liege- und Sitzflächen.

So, 16. Juni, 12-22 Uhr, Beacharena/ So, 21. Juli, 12-22 Uhr, Beacharena / 11. August So, 7. April, 12-22 Uhr, Praterinsel 3-4, www.sonntagsgefuehl.de

 

#festival#greenfields#isle of summer#muenchen#musik#party#sommer#sonntagsgefühl