Der Veganuary ist ja in aller Munde und egal, was man von gute Neujahrsvorsätzen halten mag, ist es eine unbestreitbare Notwendigkeit, dass wir uns alle in unserem Konsum tierischer Produkte mehr einschränken. Sich einzuschränken ohne dass sich das wirklich nach Verzicht anfühlt, könnt ihr jetzt mit professioneller Unterstützung des Lucky Leek Restaurants in Berlin und seinen Schlemmerboxen!

Wer Josita Hartanto nicht kennt, verpasst so viel, dass ich das gar nicht in Worte fassen kann. Die Küchenchefin des veganen Spitzenrestaurants Lucky Leek in Berlin, ist eine wahre Koryphäe in der veganen Kochkunstwelt und ein großer kreativer Geist. So auch im aktuellen Lockdown Monat, den sowieso viele von uns nutzen, um sich bewusster und mit weniger tierischen Produkten zu ernähren.

 

Kommt das Lucky Leek also wie gerufen und hatte die schöne Idee Schlemmerboxen über seinen Onlineshop zu verkaufen, damit wir das tolle Restaurant nicht zu sehr vermissen müssen. Eine sehr gute und eine sehr leckere Idee. Die Boxen gibt es in zwei verschiedenen Größen und sie sind ein bisschen anders, als die Angebote, die wir euch bisher schon vorgestellt haben. Sie enthalten nämlich ganz verschiedene Sachen, bei denen ihr aber auch selbst noch eingeladen seid etwas mehr Arbeit anzulegen als einfach nur: aufwärmen. Langsam erwachen sich bei einigen von euch wieder die „Ich koche selber“-Ambitionen.

 

Also los geht es mit fluffig leckeren Dinkel-Pancakes, die wir selber braten, mit unglaublich tollen Reistartar und Cashew-Käse bis zu einem köstlich aromatischen Couscous und einer netten Boulette, dazu finden wir noch ein Kichererbsen-Filet und einen Linsenkeese. Und auch die Naschkatzen kommen nicht zu kurz mit einem Double Chocolate Almond Brownie (Halleluja!) und Dattel-Erdnusskugeln. Außerdem noch ein kleines Gläschen Salted Caramel Toffee, das einfach über alles drüber gegossen werden kann oder du löffelst es einfach gleich aus dem Glas und erfreust dich.

 

Alle Dinge sind handgemacht und super lecker und ihr findet auf der Seite des Onlineshops diverse Fotos als Anregungen, wie ihr die Produkte verwenden könnt. Der Coucous erklärt sich von selbst, die Pancake Mischung auch und den Käse, sowie das Tartar legt man am besten auf Brote. Die Bulette könnt ihr zum Beispiel super lecker als Burger Patty verwenden und das Kichererbsen-Filet zum Beispiel als Ersatz für Geschnetzeltes oder einfach so knackig anbraten und etwas Gemüse dazu.

 

Na also, geht doch mit dem Verzichten ohne dass man das überhaupt merkt. Oder?

Info

Lucky Leek

Website 
Onlineshop

Adresse:
Kollwitzstraße 54
10 405 Berlin
Tel. 030 66 40 87 10

Versand Mo – Mi


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w01243b5/eichmeister.de/site_urban-pioneer/wp-content/themes/eichmeister/em-content/templates/tpl-em-google-maps.php on line 3
#berlin#supportyourlocals#togo#vegan#veganuary