Der trockene Januar liegt lange hinter uns, aber wer immer noch Lust hat, sich ein wenig gesünder zu trinken, der kann das jetzt und auch in den kommenden warmen Monaten – mit einem erfrischenden Spritz mit Hibiskus von Dr. Jaglas. Wir erklären euch mehr…

Es waren harte Monate, diese dunklen, kalten Wintertage, aber jetzt, ihr Lieben, geht es bergauf! Raus mit den Tumbler-Gläsern, leert die Eiswürfelbeutel und Beine hoch und ausstrecken mit einem wundervollen, alkoholfreien Drink, der sich perfekt als Feierabendbegleitung macht oder  parallel zur Zoom-Konferenz.

 

Der „Herbe Hibiskus – San Aperitivo“ ist ein rubinroter Bitter mit der Süße von Hibiskusblüten und Noten von Rosmarin, Bitterorange, Vanille und Holunderbeeren, der sich mit einer gewissen Whiskey-Note aus deinem Mund verabschiedet. Gemixt wird das Ganze am besten mit etwas Tonic Water und Limettensaft und viel viel Eis, wie schon gesagt.

Dazu knabbern wir ein Stück dunkle Schokolade – herrlich. Der „Herbe Hibiskus“ lässt sich aber auch geschmacklich toll mit Ziegenkäse, Feigen oder Nüssen kombinieren. Am besten einfach alles zusammen.

 

Ein Hibiskus Spritz macht sich wunderbar zu jeglichem Anlass oder eben auch ohne jeglichen Anlass und das zu jeder Tageszeit, sowie in unbegrenzten Mengen, denn der Rausch (zumindest der alkoholische) bleibt aus und was bleibt sind Sommergefühle. Das Getränk ist eine Freude – rubinrot leuchtend schillert es in unseren Tumblergläsern in der zarten Frühlingssonne! Was ist das Leben wundervoll!

 

Die Rezeptur des „Herben Hisbikus“ wurde von der Berliner Apothekerfamilie Jagla entwickelt, die schon seit Jahrzehnten althergebrachte Rezepte und Kräutertraditionen mit klösterlichen Einflüssen zur Herstellung von Hochprozentigem nutzt. So gibt es zum Beispiel ein Artischocken-Elixier, ein Maca Ginsing-Elixier oder den Dry Gin-Seng. Alle Produkte sind qualitativ sehr hochwertig und werden in Berlin beispielsweise auch in unserem heißgeliebten Nobelhart oder im Rutz getrunken. Das heißt schon mal einiges.

 

Und seit kurzem jetzt eben das alkoholfreie Geschwisterchen mit dem „Herben Hibiskus“, den wir euch alle nur wärmstens ans Herz legen können. Er macht Laune auf Sommer, auf Meer und in rubinrote Sonnenuntergänge gucken. Bis dahin tuts auch der Blick ins rubinrote Kaltgetränk. Prost!

Info

Dr. Jaglas

Website mit Shop

Tel. 030 46 99 55 60


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w01243b5/eichmeister.de/site_urban-pioneer/wp-content/themes/eichmeister/em-content/templates/tpl-em-google-maps.php on line 3
#Alkoholfrei#aperitif#aperitiv#drink#drinks#dryjanuary