An einem Strand in Thailand schlürfte Florian Redlefsen 2014 gemeinsam mit seinem Bruder Wasser aus Kokosnüssen und stellte fest: „Schmeckt super, gibt es so bei uns ja gar nicht“. Die Idee war geboren, gemeinsam entschlossen sich die beiden ein vollkommen neuartiges Produkt zu kreieren: COA.

 

Kokoswasser wird ja eine ganze Reihe an positiven, gesundheitsfördernden Wirkungen nachgesagt. Für die Flüssigkeit aus der noch unreifen, grünen Kokosnuss gibt es diverse Anbieter auf dem deutschen Markt. Doch oft ist das Kokoswasser erhitzt oder mit künstlichen Zusätzen versehen. Nicht so bei COA.! COA. ist Natur pur! Es ist das erste Kokoswasser in Rohkostqualität und überzeugt durch seinen einzigartigen Geschmack: wohltuende Frische trifft auf sanfte Süße. „Unser Kokoswasser stammt zu 100 Prozent aus jungen Kokosnüssen, die noch kaum Fleisch gebildet haben. Deshalb ist die Konzentration der Nährstoffe auch besonders hoch“, verrät uns Florian Redlefsen. Der besondere Clou an COA.: Das unbehandelte natürliche Produkt färbt sich allmählich von klar über Hellrosa bis hin zu Pink. Man kauft also eine Flasche mit durchsichtigem Inhalt und findet eine Woche später im Kühlschrank eine mit rosa Flüssigkeit gefüllte Flasche wieder. By the way – im Kühlschrank hält sich COA. etwa 30 Tage. Neben der Nam-Hom-Kokosnuss selbst ist hier übrigens auch der gesamte Produktionsweg komplett bio-zertifiziert – vom nachhaltigen Anbau durch ausgesuchte Farmer in Thailand bis hin zur Lagerung des fertigen Getränks in Hamburg.

Wir haben dem Gründer Florian Redlefsen 10,5 Fragen gestellt. Und so hat er geantwortet:

1. Raus aus den Federn: Was machst du morgens als erstes?

Bewusst positiv den Tag beginnen. Wenn genug Zeit ist, gehe ich gerne eine Runde Joggen. Danach frühstücke ich mit meiner Familie. Diese gemeinsame Zeit am Morgen ist mir besonders wichtig und gibt mir Kraft für den Tag.

2. „Mein Sohn ist Arzt!“: Was hatten sich deine Eltern eigentlich für einen Beruf für dich ausgemalt?

Meine Eltern wussten schon früh, dass ich meinen eigenen Kopf habe und diesen auch bestmöglich einsetzen werde. Daher haben mir meine Eltern sehr viel kreativen Freiraum gelassen. Zum Glück! Nur so konnte aus meinen Ideen ein Geschäftsmodell entstehen.

3. Du bist Gründer: Beschreibe deine Idee in 3 Worten?

Gesündeste, Natürlichste, Kokosnusswasser

4. Ein Tag im Leben von: Wie sieht ein ganz normaler Arbeitstag bei dir aus?

Zuerst werden meine Mitarbeiter begrüßt – und natürlich motiviert! Dann den Computer anwerfen und Emails beantworten. Termine wahrnehmen. Und außerdem versuche ich jeden Tag über eine Sache nachzudenken, die man eventuell optimieren könnte . Oder Probleme, die man lösen könnte. Diese Idee versuche ich dann auszuarbeiten und umzusetzen.

 

5. Soziales Wesen: Inwiefern leistest du mit deiner Tätigkeit einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft?

Ich sorge dafür, dass sich die Menschen gesünder ernähren. Nur unser COA. Rohkost Bio Kokoswasser hat alle Nährstoffe im Getränk wie die Natur es vorsieht. Wir füllen das Kokoswasser direkt aus der thailändischen Kokosnuss in die Flaschen und frieren diese bei -18 Grad ein. Keine Pasteurisation, keine Zusätze oder Haltbarmacher. Einfach nur natürliches Kokoswasser. COA. schmeckt nicht nur unglaublich erfrischend, sondern es belebt auch den Körper.

6. Dein Samstagabend: Netflix & Couch oder Fine Dining & Party?

Ein gesunder Mix aus beidem trifft wohl am ehesten auf mich zu. Ein Abend mit guten Freunden, leckerem Essen und interessanten Gesprächen geht immer.

7. Nächtlicher Weckruf: Wofür oder für wen würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Für alle, die in einer Notsituation sind.

8. Wut im Bauch: Die einen werden Choleriker beim Autofahren, die anderen rasten aus, wenn der Gin Tonic nicht schnell genug kommt. Was bringt dich total auf die Palme?

Choleriker und Leute, die das Haar in der Suppe suchen, nerven mich. Die ziehen andere Menschen um sicher herum mit ihrer egoistischen Laune oft runter. Mich bringt eher Ungerechtigkeit und Gleichgültigkeit auf die Palme.

 

9. Material World: Ohne welchen Gegenstand könntest du nicht leben und warum nicht?

Leider bin ich mittlerweile von meinem Handy abhängig. Für mich ist das Handy wie ein mobiles Büro.

10. Geschmacksache: Wir mögen Nutella mit Ei aufs Brot, was ist dein favourite Food-Crime?

Mein crazy All-Time-Favourite sind Nudeln mit Honig, Schinkenwürfeln, Datteln und Frischkäse. Einfach alles in einer Pfanne anbraten. Nicht jedermanns Fall aber für mich absolut köstlich!

11. Platz für deine Message an die Welt: 140 Zeichen gönn‘ sie dir!

Politiker müssen endlich aufwachen und Alternativen zulassen bzw. fördern, um etwas gegen die Umweltverschmutzung zu tun. Wir sind fleißig dabei uns nicht nur unseren wunderschönen Planeten zu zerstören, wir nehmen uns auch die Luft zum Atmen. Die Politik ist hier gefordert endlich zu handeln.

Info

COA. Kokoswasser 100% Natur
Pink Is Natural GmbH
Batteriestrasse 14
24939 Flensburg

kontakt@drinkcoa.de
www.drinkcoa.de

 

COA. Kokoswasser 100% Natur

Batteriestraße 14, 24939 Flensburg, Deutschland

#bio#kokoswasser