Ausgefallen, möglichst gesund und hin und wieder auch hochprozentig: in Norderstedt bei Hamburg stellen Gerrit Jakobs und Stefan Kramer Franzbrötchen, Erdbeerkuchen oder auch mal Gin Tonic am Stiel her!

Kennengelernt haben sich Gerrit und Stefan beim Fußball, schnell wurde daraus eine Freundschaft. Gesundheitsbewusst, aber von süßen Verführungen nicht abgeneigt, stellen die Freunde sich die Frage, wie sich Sport, gesunde Ernährung und die Lust auf etwas Süßes verbinden lassen. Die Antwort: puro ice pops! Sorbeteis am Stiel aus purer Frucht, kalorienarm, natürlich und lecker!

 

Theoretisch können Gerrit und Stefan alles, was man trinken und essen kann, an den Stiel bringen. So befinden sich neben den acht Standardsorten Erdbeere, Avocado-Limette, Kokos-Espresso, Maracuja, Kokos-Matcha-Tee, Mango, Mojito und Erdbeerlimes auch mal Franzbrötchen oder Gin Tonic in der Eistruhe. Alle Sorten sind vegan, gluten- und laktosefrei, enthalten keine künstlichen Aromen und sind frei von Konservierungsstoffen. Da lässt es sich ohne Reue schlecken!

Noch bis Ende August gibt es die puro ice pops in der Hamburger Sparkasse direkt am Jungfernsteg. Ansonsten bekommt ihr die Kreationen am Stiel bisher in ausgewählten Edeka-Märkten in und um Hamburg, der Vertrieb soll aber zügig ausgebaut werden.

Info

puroicepops GmbH
Plambeckhof 18
22848 Norderstedt

mail@puroicepops.de
www.puroicepops.de

puro ice pops

Plambeckhof 18, 22848 Norderstedt, Deutschland

#eis#hamburg#sommer#sonne