Vom 3. bis 4. November 2018 macht das größte Food-Festival erneut Station im Münchner Zenith! Foodies, Feinschmecker und Leckermäuler aufgepasst, denn ihr findet hier euren persönlichen Himmel auf Erden: auf Deutschlands größtem Food-Festival kann man nämlich nicht nur trinken und schlemmen, sondern auch in diversen Workshops selbst Hand anlegen. Für alle die, die nun hellhörig geworden sind, verlosen wir 1×2 Tickets für die leckerste Messe des Jahres! Und wer dann immer noch Hunger hat: mit dem auf der eat&STYLE erhältlichen Restaurantführer TasteTwelve schlemmt man sich durch die besten Restaurants der eigenen Stadt und wird zusätzlich sogar auf einen Gang eingeladen. Der Gewinner der Tickets darf sich also gleich zweimal freuen: wir legen das Münchner Exemplar des Buches obendrauf!

Auch in diesem Jahr lädt die eat&STYLE zum Mitkochen, Backen und Trends entdecken ein und greift dabei diverse Themenwelten rund ums Schlemmen und Genießen auf: Egal ob Spirituosen, Wein, Bier oder Limonaden – von diesen Drinks habt ihr bestimmt noch nie etwas gehört! Von salzig bis süß, von heiß bis kalt, von cremig-zart bis würzig-intensiv kommen auf der Flaniermeile alle Geschmäcker auf ihre Kosten. Ein besonderes Augenmerk hierbei liegt auf den regionalen Ausstellern, die heimische Produkte zum Testen und Kaufen anbieten.

Und für alle die, die selbst gerne Hand anlegen: Im Workshop-Programm kochen Hobby-Köche wie und mit den Profis. Mit dabei sind unter anderem angesagte Spitzenköche, wie Lucki Maurer, Veronique Witzigmann und Sebastian Copien.

Und Obacht Münchner Singles: Im Parship-Kochkurs „Rinderwahnsinn aus dem Wok“ erfahren einsame Herzen, wie man köstliches Beef Teri Yaki zubereitet und treffen zudem auf sympathische Mitkocher.

Die Vielfalt deutscher Weine und das optimale Food-Pairing lernen die Gäste bei der wine&STYLE kennen. In verschiedenen Seminaren gibt Spitzen-Sommelière Romana Echensperger hier Empfehlungen und zeigt welcher Wein zu welchem Essen passt.

Außerdem präsentieren sich im Rahmen des Stadtmenüs acht Münchner Restaurants mit ihrem „Signature Dish“. Unter dem Motto „so schmeckt Deine Stadt“ können Gäste sich nicht nur durch fremde Kochtöpfe schlemmen, sondern lernen das Team, die Philosophie und die Geschichte der Restaurants kennen. Beim Kauf der Eintrittskarte im Vorverkauf ist ein „Signature Dish“ nach Wahl im Eintrittspreis bereits enthalten, alle weiteren Gerichte kosten jeweils fünf Euro.

Aber es wäre ja wirklich zu schade, wenn man die neuesten Food-Trends an nur einem Wochenende im Jahr erleben könnte. Keine Sorge liebe Foodies! Wer auch an den restlichen 363 Tagen im Jahr schlemmen möchte wie der König in Frankreich, für den haben wir noch eine weitere Besonderheit in petto: das TasteTwelve 2019 ist nicht nur auf der diesjährigen eat&STYLE erhältlich, sondern auch offiziell im Handel zu erstehen.

TasteTwelve? Nie gehört? Ganz einfach: du hälst dich meistens nur in deinem eigenen Viertel auf, gehst immer nur zum Restaurant um die Ecke oder hast einfach keine Ahnung, welche Münchner Restaurants gerade so angesagt sind? TasteTwelve kann helfen! Wie der Name schon verrät, werden in diesem Restaurantführer mit Einladung nämlich zwölf Restaurants vorgestellt, die dich jeweils auf eines von zwei bestellten Hauptgerichten einladen.

Und wer jetzt eben nur zu Besuch in München ist, der kann sich auch ein TasteTwelve Buch aus Köln, Berlin, Wien und vielen weiteren Städten mitnehmen. Alle Nicht-Münchner und Nicht-eat&STYLE-Besucher können den Restaurantsführer mit Einladung auf dessen Website erstehen: https://www.tastetwelve.de/

Wie ihr 2 Tickets zur eat&STYLE und ein TasteTwelve Buch gewinnen könnt? Schaut einfach auf unsere Facebook-Seite und holt euch die Münchner Ausgabe des TasteTwelve 2019 direkt am Stand ab – wir drücken die Daumen! Und wünschen natürlich: Guten Appetit!

Info

eat&STYLE München
Zenith – die Kulturhalle
Lilienthalallee 29,
80939 München
www.eat-and-style.de
3. Nov um 11:00 Uhr – 4. Nov um 18:00 Uhr

TasteTwelve
www.tastetwelve.de

eat@STYLE

Lilienthalallee 29, 80939 München, Deutschland

#eat&style#messe#muenchen#restaurant#tastetwelve